Seit der Gründung unseres Vereins 1960 ist es unser Bestreben, sich mit dem interessanten Hobby in Theorie und Praxis auseinanderzusetzen, inhaltlich und technisch ansprechende Filme zu erstellen und den regen Gedankenaustausch unter Hobbykollegen zu untestützen.
Wir treffen uns monatlich am zweiten Dienstag in unserem Klublockal „Klösterli“ in Pieterlen zu einem interessanten Höck mit Filmvorträgen, zur Schulung oder auch nur zur Diskussion. Gäste sind gerne wilkommen.
Wie jeder Klub brauch auch der Film- und Videoklub Büren a.A. Statuten und Reglemente. Neben den Vereinsstatuten bestehen noch Reglemente für unsere jährlichen zwei Filmwettbewerbe.